Haben Sie auch eine Abmahnung der Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft durch die Kanzlei Waldorf Frommer wegen illegalen Anbietens von Filmen auf Internettauschbörsen erhalten?

Gefordert wird dieAbgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines pauschalen Vergleichsbetrages in Höhe von EUR 956,00.

Auch wenn ein Fehler passiert sein sollte, wir sind erfahren im Umgang mit diesen Abmahnungen. Wir zeigen Ihnen den Weg zur Schadensbegrenzung.

Wir beraten Sie, was Ihre Pflichten gegenüber der Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft sind.Wir besprechen mit Ihnen Ihre Verteidigungsstrategie. Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung auch in gerichtlichen Verfahren zum Thema Filesharing und kennen sowohl die Tele München Fernseh GmbH + Co. Produktionsgesellschaft als auch die Kanzlei Waldorf Frommer. Vertrauen Sie uns.

Schicken Sie uns Ihr Anliegen zu, wir prüfen dieses und melden uns bei Ihnen sobald wie möglich. Die Ersteinschätzung ist grundsätzlich kostenlos.


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnumer

Wie sollen wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen?

Wann sind Sie am besten erreichbar?

Betreff (Pflichtfeld)

Ein Dritter nutzt unberechtigt Ihre Texte?Ein Dritter nutzt unberechtigt Ihre Bilder?Hat der Gegner gegen eine Unterlassungserklärung verstoßen?Sind Sie selber abgemahnt worden?Laufen bereits irgendwelche Fristen?

Hier können Sie uns eine Text- oder Grafikdatei übermitteln, auf die sich ihre Anfrage bezieht

Ihre Nachricht

Ihre Daten werden verschlüsselt an die Kanzlei übertragen. Nach Prüfung des Sachverhalts rufen wir Sie kurzfristig zurück oder senden ein Email (Je nach Wunsch der Kontaktaufnahme).