Haben Sie auch eine Abmahnung der Warner Bros. Entertainment durch die Kanzlei Waldorf Frommer aufgrund einer angeblichen Rechtsverletzung durch Nutzung einer Tauschbörse im Internet erhalten?

Wenn Sie Urheberrechte verletzen, droht Ihnen der Erhalt einer Abmahnung.

Mit der Abmahnung werden Unterlassung, Schadenersatz und die Erstattung der Anwaltskosten geltend gemacht.

Die Rechtsprechung im Bereich Filesharing ist zahlreich und zum Teil uneinheitlich.

Wichtig ist dabei immer, ob Sie als Abgemahnter selbst die Urheberrechtsverletzung täterschaftlich begangen haben oder ob Sie als Anschlussinhaber lediglich als sogenannter Störer eingeschänkt haften. Im letzten Fall ist die Vermutung Ihrer Täterschaft zu erschüttern und Sie müssen Ihrer sekundären Darlegungslast nachkommen, in dem Sie einen alternativen Geschehensablaufs darlegen.

Wir helfen Ihnen, die optimale Verteidigungsstrategie gegen die ausgesprchene Abmahnung zu finden.Lassen Sie sich anwaltlich beraten, bevor es zu kostspieligen Fehlern kommt.

Sollten Sie sich bereits in einem Klageverfahren befinden, profitieren Sie von unserer Expertise.

Schicken Sie uns Ihr Anliegen zu, wir prüfen dieses und melden uns bei Ihnen sobald wie möglich. Die Ersteinschätzung ist grundsätzlich kostenlos.


Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnumer

Wie sollen wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen?

Wann sind Sie am besten erreichbar?

Betreff (Pflichtfeld)

Ein Dritter nutzt unberechtigt Ihre Texte?Ein Dritter nutzt unberechtigt Ihre Bilder?Hat der Gegner gegen eine Unterlassungserklärung verstoßen?Sind Sie selber abgemahnt worden?Laufen bereits irgendwelche Fristen?

Hier können Sie uns eine Text- oder Grafikdatei übermitteln, auf die sich ihre Anfrage bezieht

Ihre Nachricht

Ihre Daten werden verschlüsselt an die Kanzlei übertragen. Nach Prüfung des Sachverhalts rufen wir Sie kurzfristig zurück oder senden ein Email (Je nach Wunsch der Kontaktaufnahme).