Rechtslexikon: Spamming & ungewollte Emailwerbung

Spamming nennt man eine Belästigung durch ungewollte Email-Werbung. Besteht zwischen Werbenden und Email-Empfänger ein Wettbewerbsverhältnis, dann handelt es sich um einen unlauteren Wettbewerb und damit einen Verstoß gegen § 1 UWG. Oftmals senden sich aber nicht Mitbewerber Werbe-Emails zu. Erhalten potentielle Kunden ungefragt Werbe-Emails, kommt nach § 823 BGB ein Eingriff in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb in Betracht. Dem Firmeninhaber entstehen durch das Lesen ungewollter Werbe-Emails Kosten. Zudem besteht eine Ausuferungsgefahr. Wird ein Unternehmer mit Werbe-Emails überschwemmt, kann seine Speicherkapazität überschritten werden.

Werbe-Emails sind nur dann zulässig, wenn man ausdrücklich dem erhalt zugestimmt hat oder aufgrund bestehender geschäftlicher Beziehungen von einer Zustimmung ausgegangen werden darf. Ansonsten ist der Versand rechtswidrig und kann abgemahnt werden. Wegen der vermuteten Wiederholungsgefahr hat der Abgemahnte eine strafbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungser-klärung abzugeben.

zurück zum Lexikon

 

Lesenswertes aus der Rubrik Internet Rechtsurteile:

Urteil gegen Spamemails / Spamming Urteil gegen Spamemails / Spamming

Abmahnung wegen illegaler Downloads1. Teil Abmahnung wegen Downloads auf Tauschbörse

Anzeige illegales Filesharing2. Teil Abmahnung wegen Downloads auf Tauschbörse

 

Übrigens sind die BRH Rechtsanwälte natürlich in der ganzen Stadt für Sie im Einsatz und leisten kompetenten Rechtsbeistand:

Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick

Unsere Kanzlei liegt zentral in Berlin im Stadtbezirk Berlin Charlottenburg. In Charlottenburg sind wir in folgenden Ortsteilen für Sie unterwegs:

Charlottenburg-Witzleben, Klausenerplatz, Kalowswerder, Wilmersdorf, Rheingauviertel, Schmargendorf, Grunewald, Westend, Villenkolonie Westend, Neu-Westend, Pichelsberg, Ruhleben, Siedlung Eichkamp, Siedlung Heerstraße, Charlottenburg-Nord, Halensee, Jungfernheide, Paul-Hertz-Siedlung, Berlin-Plötzensee, Großsiedlung Siemensstadt